CD21025

HerbstempfindungenRobert Schumann. Lieder aus dem Schaffensjahr 1850 

Scot Weir, Tenor 
Rainer Hoffmann, Klavier

Katalognummer: 21025

In der letzten Schaffenszeit zwischen 1849 und 1852 drängte es Robert Schumann an die Grenzen der Beziehung von Wort und Ton zu gelangen. Die Vokalkomposition in jeglicher Gestalt wurde zum zentralen Anliegen und überflügelte das Interesse am angestammten Klavier wie an der Symphonik.